Sie sind hier: START » LOGOPÄDIE » Verordnung

Verordnung

Wie komme ich zur Therapie?

Logopädie ist Teil der medizinischen Grundversorgung. Deshalb behandeln Logopäden Patienten aller gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen.

Eine Verordnung erhalten Sie bei Ihrem Allgemeinarzt, Kinderarzt, HNO-Arzt, Neurologen, Kieferorthopäden oder Phoniater.

Nach den Heilmittelrichtlinien beträgt der Eigenanteil bei Erwachsenen 10% der Behandlungskosten. Patienten mit einer Zuzahlungsbefreiung ihrer Krankenkasse, sowie gesetzlich versicherte Patienten unter 18 Jahren sind von Zuzahlungen befreit.












Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren